22. Mai 2013

★ Garland Fever part III - last episode


Jaaaa, das ist jetzt wirklich der letzte Girlanden-Post für dieses Jahr, versprochen.  Das Fieber ist am Abklingen, der Sommer lässt auf sich warten, und somit haben sie alle sowieso keinen Ausgang...
Aber heute gibt es sie dafür nochmal im Doppelpack.




Ursprünglich sollten sie satt auf dem Balkon erstrahlen, aber das wird die nächsten Tage/Wochen? ja wieder nichts und dann fährt die "kleine Schwester" eh erstmal der Sonne entgegen... mit der Wimpelgirlande im Gepäck, soviel steht fest. Die Fähnchen wollen nämlich die Sonne sehen, unbedingt am Strand im Wind wild und verrückt tanzen und ein bisschen süditalienische Meeresluft schnuppern. 





Kurfristig kam mir in den Kopf, mir schnell für den Strand noch eine Girlande zu nähen. Ja, und sie geht wirklich easy peasy ganz ruckizucki. Einfach in den gewünschten Stoffen gleichgroße 3-ecke ausschneiden. 2 unterschiedliche Stofflagen links auf links übereinanderlegen und die 3 Seiten unkompliziert im Zickzackstich vernähen. Bewußt habe ich sie nicht mit der Overlock-Nähmaschine vernäht, das einfache Zickzack ergibt den gewollten Vintage-Charakter. Das obere Ende des Fähnchens wird dann um den Haushaltsfaden gelegt und mit Textilkleber festgeklebt und mit Borten ebenfalls mit Textilkleber verziert. Hält bombenfest. 






Miss PomPom dagegen ist schon ein bisschen ein schwierigeres Frauenzimmer sage ich euch. Eigentlich leicht zu "händeln"(mit diesem Zauberteil), aber man muss Geduld mitbringen bis sie rundum in Farben erstrahlt. Das Ergebnis dafür kann sich mehr als sehen lassen, und jede Party wird durch sie noch bunter und auffälliger.















Überall in meiner Wohnung höre ich es momentan wispern.... 
"Lieber Herr Sommer, wir haben uns schick gemacht für dich, wollen mit dir das Tanzbein schwingen, und die Balkone, Terrassen und Gärten dieser Welt mit viel Farbe überziehen. Bitte lass nicht mehr zu lange auf dich warten..."

Katinka

Kommentare:

  1. Willst Du mir drohen? Keine Girlanden mehr dieses Jahr?? Ich sehe mich einfach nicht über :-))
    Beide wieder phantastisch! War das Dein Projekt - 5 Bommeln am Abend ...?
    Und überhaupt: " ...ich nähe mir schnell noch eine Girlande für den Strand..." - was für ein Satz! herrlich verrückt!
    Alles Liebe und bis dann barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war mein Sofa-Abend-Projekt.... So während einem schönen Film, da hat sich leichter "gebommelt"... ;-)
      Meine ganze Wohnung ist ein reines Girlandenchaos, jetzt ist wirklich erstmal Schluss. Aber ich freu mich schon, sie am Strand aufzuhängen.... damit wenigstens mal eine zum Einsatz kommt...
      Liebe Grüße
      Katinka

      Löschen
  2. Glaube ich dir nicht, dass es die letzte ist für dieses Jahr. Wäre ja auch schade. ;)
    Diese mit den Fähnchen ist mein favorite. Wo hast du die ganzen tollen Stoffe her? Bitte sag von Etsy. :) Ich will dieses blau/rot gestreifte haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ana, oh je, leider nein, die Stoffe sind nicht von Etsy. Fast alle sind vom Flohmarkt, alte Stoffe. Die nächste Sammelleidenschaft von mir, bei mir türmen sich die Stoffe. Genau diesen (rot-weiß-blau) fand ich auch so schön. Leider hatte ich hier nur ein kleines Stück. Schau doch auf mal auf Flohmärkten, hier findet man die tollsten Retro-Stoffe für wenig Geld.
      Grüße nach Kalifornien.

      Löschen