26. August 2013

★ Arrivederci Summer


So, ihr Lieben... Es ist soweit. Der Sommer kehrt uns spürbar so langsam den Rücken zu. Einerseits freue ich mich ja auf den nebeligen Herbst, die kuscheligen Abende daheim, die bei mir immer im Zeichen der Kerzen stehen. Teatime mit Freunden....Schöne Filmstunden auf dem Sofa... also ich finde genug liebenswerte Dinge am Herbst. Ihr auch ? Doch loslassen kann und will ich trotzdem nicht so einfach. Zu schön war der Juli dieses Jahr, sowohl hier, als auch in unserem Urlaub in Süditalien. Und ich hatte euch ja noch die Bilder vom heimischen Fischer versprochen, Al trabucco da Mimi. 
Die Atmosphäre ist traumschön, seht selbst:


























Ich denke, heute abend koche ich mir Spaghetti Vongole, drehe die Heizung hoch und trage noch mal kurz ! 
So leicht wirst du mich nicht los, Herr Sommer ! 



Katinka 

Kommentare:

  1. Haha - das mit der Heizung ist ein super Plan!
    Die Bilder sind wirklich wunderschön - da könnte der Sommer sehr sehr gern noch bleiben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julika, ich habe gerade bei dir auf dem Blog deine Wünsche nachgelesen. Nur soviel, wenn du gerne fotografierst, dann brauchst du eine Spiegelreflex. Damit macht es doppelt Spaß. Das ist der eine Rat an dich. Und der 2. .... "das große Los" von Meike Winnemuth. Dieses Buch lege ich dir wirklich ans Herz, wenn du es nicht gar schon gelesen hast. Sie reist in einem Jahr in 12 Städte dieser großen Welt und erzählt ihre Erfahrungen so erfrischend... ein unglaubliches Buch. Und genau was für dich !
      Liebe Grüße
      Katinka

      Löschen
  2. Die Bilder sind wirklich wunderschön.

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, dankeschön liebe Armida. Im Moment sitze ich vor dem Fenster und schaue in den Nebel.Der Herbst steht vor der Tür, und das im August. Verrückte Welt !
      Schönen Dienstag dir !
      Katinka

      Löschen
  3. Mir geht es gleich wie dir! Einerseits freue ich mich extrem auf den Herbst, wenn der Regen peitsch und der Wind heult. Andererseits, war dieser Sommer einfach unglaublich schön. Ich habe es noch nie so oft ins kühle Nass geschafft und wenn ich daran denke wie mein Kopf untertaucht und man die grüne Welt des Sees sieht und wie man dann prustend wieder nach oben kommt.. hach wehmütig! Aber ich denke, dass ist das schöne am Herbst. Man trägt noch den Sommer im Herzen und kuschelt sich damit vor dem Fernseher ein.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos, Katinka! Die darfst du dir aber nicht so häufig angucken, sonst tut der Sommer-Abschied noch mehr weh. ;) Und wie du schon so schön aufgezählt hast, der Herbst bringt so viele tolle Sachen mit sich.

    AntwortenLöschen
  5. Herje, ich sitz mit dicker Schnupfnase vorm PC und alles was ich mir grad wünsche ist, dass ich grad DA bin, wo diese Bilder entstanden sind! ...Ich will wieder Sommer!!!! *seufz* :-) Liebe Grüße Regine

    AntwortenLöschen
  6. Herje, ich sitz mit dicker Schnupfnase vorm PC und alles was ich mir grad wünsche ist, dass ich grad DA bin, wo diese Bilder entstanden sind! ...Ich will wieder Sommer!!!! *seufz* :-) Liebe Grüße Regine

    AntwortenLöschen