13. August 2013

★ Peschici / Gargano


Nach weiteren 6 Std. Autofahrt kamen wir am Zielort an. Peschici, Amore mio. Ein kleines Fischerdorf in Apulien, meiner - man kann es schon fast - 2. Heimat nennen. Seit mehr als 35 Jahren komme ich immer wieder hierher, loslassen wird es mich nie ! Trotz Tourismus (sogar Nicole Kidman wurde 2003 in diesem kleinen Ort gesehen), der inzwischen auch auf der Spitze des ital. Sporen Einzug gehalten hat, ist man jedes Mal wieder überwältigt, von dem ursprünglichen Charme, den dieser kleine süße Ort zu bieten hat. 


Unserer Unterkunft, dem wunderschönen Residence Valle Scinni, sind wir seit vielen Jahren treue Gäste, auch wenn man hin und wieder mit kleinen typisch südländischen Zwischenfällen rechnen muss. Neben einer anfangs nicht funktionierenden Klimaanlage - und das bei nächtlichen Temperaturen um die 30 Grad - hatte uns dieses Jahr nachts der Abfluss in der Küche durch seltsam blubbernde Geräusche hochschrecken lassen. Relativ schnell jedoch wurden auch wir wieder von der ital. Leichtigkeit erfasst, und schon war der nächtliche Begleiter ein lieber Gast. 




Die üppige Blumenpracht und die Bauart der Bungalows lässt an Nordafrika erinnern, wir sind ja auch tief im Süden ! 














Den ein oder anderen Abend haben wir selber gekocht, und saßen Spiele spielend bis tief in die Nacht bei Kerzenschein vor unserem Bungalow mit Blick auf wunderschöne Sonnenuntergänge.




Habt ihr auch einen Ort, an den ihr immer wieder zurückkehrt ? 
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir davon erzählt. 

In den nächsten Tagen nehme ich euch übrigens mit ans Meer 

Katinka 

Kommentare:

  1. Das kenne ich sehr gut, das Gefühl von einem zweiten Zuhause in der Ferne. Meines ist im Tessin, in diesem Ort war ich ungefähr schon 26 Mal, seit ich ein Kleinkind bin. Ich kann es also sehr gut nachvollziehen. Dein Ort sieht aber auch Traumhaft aus, besonders diese Stille beim Pool.
    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah, wie schön, dass es bei dir auch ein 2. Zuhause gibt. Im Tessin war ich noch nie, aber das muss sich ändern. Habe nur Schönes berichten gehört, und auch soeben mal kurz gegoogelt. Traumhaft ! Jetzt geht es dieses Wochenende erstmal nach Zürich. Ich habe gesehen, du lebst in dieser superschönen Stadt, witzig. Wir besuchen meinen Cousin, der seit vielen Jahren dort lebt und einen eigenen Velo-Shop hat - muss gleich mal Werbung für ihn machen:http://gorillabicycles.com
      Ich danke dir für dein Kommentar und wünsche dir noch einen superschönen Sommer in deiner Stadt.
      Katinka

      Löschen
  2. Mal wieder (wie immer) sehr schöne Bilder. Du hast wirklich ein Händchen dafür ! Deine Bilder schaffen (immer) eine sehr angenehme Atmosphäre. Man könnte sich darin verlieren ! :) Bin mittlerweile ein großer Fan Deiner Bilder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, danke dir liebe Nicole. So ein Kompliment geht runter wie Öl. Ich freue mich sehr, dass du mittlerweile eine treue Leserin meines Blogs geworden bist ;-) Übrigens, R.F. schon kontaktiert ? Oder doch lieber Hausfrau mit Lockenwicklerin im Haar auf der Hollywood-Schaukel in Reynolsburg... hehe... Greetings to you from your homeland
      Katinka

      Löschen
  3. R.F. kann noch warten. Erstmal mach ich einen auf desperate housewife. Heute habe ich meinen ersten Sauerteig angesetzt !!!! HAHA !!! Das es mal soweit mit mir kommt hätte ich auch nicht gedacht :) Irgendwie auch mal lustig/spannend ganz anders zu sein.

    AntwortenLöschen
  4. hej , da bist du ja wieder! und ich auch!
    weißt du was: genau diese reise möchte ich auch machen!!! ist das schön da in bella italia. mich schreckt allerdings die lange fahrt ab. hab meinem mann schon mal deine so wunderschönen bilder gezeigt! vielleicht im nächsten jahr, hat er gesagt. mal schauen!
    mein absoluter lieblingsort ist in dänemark. wir haben ihn erst vor 2 jahren entdeckt!!! am liebsten würde ich alle ferien dorthinfahren. ich liebe dieses land und die so lieben dänen. ich fahre über die grenze und denke, jetzt bin ich angekommen. ich bin daheim. kennst du das? irgendwie ein komisches gefühl.
    ich freu mich, jetzt wieder mehr von dir zu sehen - deine bilder und texte sprühen nur so vor lebensfreude!
    bist du denn deinem "traum" jetzt näher gekommen?
    liebe grüße,
    meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Meike,
      und weißt DU was ? Nach Dänemark will ich unbedingt auch mal. Leider ist die Entfernung wie für dich nach Italien eine halbe Weltreise. Dorthin, nach Süditalien, sind wir ohne grossartigen Zwischenstop knapp 12 Autostd. unterwegs, und jetzt häng von dir aus nochmal 8 Std. dran... puh ! Aber ihr könntet einen Zwischenstop hier im Allgäu einlegen, und mich auf einen Kaffee treffen ,-) Und dann weiterdüsen. Ich kann es dir nur empfehlen, ich liebe dieses Land.
      Dänemark gehört aber auch zu meinen Herzenswunschreisezielen. Unbedingt muss ich da noch hin. Kennst Du Brinja, aus Kopenhagen ? Eine total süße Bloggerin, schau mal hier: http://blog.brinja.dk

      DU, meinen Traum komme ich zwar in Minischritten näher, aber ich gebe nicht auf. Wenn es soweit ist, dann lasse ich es euch alle wissen...;-)
      Dir einen guten neuen Bloggerstart, bin gespannt auf einen nächsten Post
      Alles LIebe
      Katinka

      Löschen