7. März 2014

★ Blumig-poppige Ostertherapie


Für ein paar Stunden habe ich Freigang, raus aus der Zwangsjacke und rein ins Bloggerleben. Aber wie gesagt, nur für ein paar Stunden, dann heißt es wieder : "Achtsamkeit"! 
Seit der OP Mitte Januar kämpfe ich leider mit Angststörungen, die mir das Leben seitdem ziemlich schwer machen. Entspannende Ablenkung - ohne Stress - hilft, und auf dieses Pferd setze ich ! 
Eine meiner Genesungstherapien heißt dieses Jahr "blumig-poppiges Ostern". 
Pastell, Neon, Kupfer, getrocknete Blumen… all dies in pfiffiger Kombination verträgt sich herrlich auf den Eiern. Zum ersten Mal habe ich dieses Jahr auch ausgeblasene Eier mit Eierfarben behandelt. 
Die ausgeblasenen Eier kurz in den Backofen, dass die Schale schön warm ist und die Farbe perfekt haftet. Danach das Ei sofort in der Schale mit der Eierfarbe mit den Fingern hin und her rollen. (Sie gehen ja nicht unter, wie die gekochten Eier.) Ich finde die pudrigen Pastelltöne einfach den Kracher ! Ihr ? 


















Vielleicht konnte ich euch hiermit ja ein bisschen auf Ostern einstimmen! 
Wegen mir darf das Häschen jetzt dann hüpfen. Schnee kommt doch sowieso nicht mehr…. 

So long.. 

Katinka 

P.S. und hier geht es zu meinen Oster-DIY aus letztem Jahr. 

Kommentare:

  1. Liebe Katinka,

    die Eier sind wirklich zauberhaft geworden. Ich wünsche dir gute Besserung und viel stressfreie und angstfreie Momente

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Amida. Das ist sehr sehr lieb von dir ! Schönes Wochenende
      Katinka

      Löschen
  2. Alles sehr schön geworden. Werd mich gleich mal anstecken lassen.
    Schönen Sonntag und gute Besserung meine Liebe.

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Claudia. Lass das Wochenende schön gemütlich frühlingshaft ausklingen. Und viel Spass beim Eiergestalten.
      Katinka

      Löschen
  3. Hi Katinka, hübsch sind sie geworden! Vor allem das Ei mit den goldenen Tupfen, polka-dot-pastell, I like! Wünsch dir ganz bald gute Besserung, damit du den Frühling und Sommer genießen kannst.

    Alles Liebe, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, vielen Dank für die lieben Genesungswünsche. Ich lasse gerade die Sonne mit meiner Seele abhängen, die beiden verstehen sich wunderbar…
      Ja, ich bin auch ein Fan von den lustigen polka dots und dazu noch in Kupfer… und so einfach gemacht !
      Werde gleich noch ein paar machen.
      Liebe Grüße
      Katinka

      Löschen
  4. Wie immer ein Rausch an Bildern! Sie gefallen mir alle!!!
    Keep on going :-))
    Drücker von Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katinka,

    da bist du wieder!

    Und gleich mit einer Foto-Ideen-Power-Strecke!
    Pastell ... Frühlingsblumen ... Kupfer ... Osterthema,
    was will man mehr?

    Ich wünsche dir nur das Beste!
    Vielleicht leisten Licht & Wärme draußen einen
    kleinen Beitrag.

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen