15. April 2014

★ E wie Eierfärben & Easterendspurt




Ob das Häschen auch so begeistert ist von meinen gefärbten Eiern ? 
Ich bin auf jeden Fall hin und weg, und werde wohl doch noch mal loslaufen und die nun wirklich allerletzten weißen Eier besorgen. 
Ich denke, dass meine Lieben dieses Jahr Unmengen gekochte Eier von mir geschenkt bekommen. 
Zum Frühstücksbrot doch einfach lecker und in Einmachgläsern dekoriert ne Schau, findet ihr nicht ? 
Einfach die gekochten Eier nach Anleitung färben, und je nach Farbintensität dementsprechend lange in den Farbtopf legen. Für die ganz helle Farbe habe ich das Ei z.B. ca. 3 Sekunden in der Farbe gewendet. 









Noch habt ihr genug Zeit ebenfalls ein bisschen mit den Farben zu spielen…

Katinka 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen